restaurierung

Aus Alt wird Neu!

Für die Wiederherstellung eines alten Gegenstandes setzen wir auf Leidenschaft und Geduld. Jeder Handgriff für die Restaurierung wird sorgfältig ausgeübt, um das alte Objekt wieder in neuem Glanze erstrahlen zu lassen. Unser Betrieb restauriert nach den Maßnahmen des „Europäischen Ausbildungszentrums für Handwerker im Denkmalschutz“ in Venedig, wo Markus Vögele das Restaurationshandwerk erlernte. So wird jedes Objekt vor, während und nach der Restaurationsmaßnahme zeichnerisch, sowie fotografisch mit Befund dokumentiert. Jedes Objekt wird behutsam und sensibel hergerichtet, falls nötig auch mittels historischer Technik. Im Zuge der Restaurationsarbeit achten wir zudem besonders darauf, das Objekt nachhaltig vor weiterer Korrosion zu schützen.


Hauptauftraggeber unserer Restaurationsarbeiten ist das Staatliche Hochbauamt, doch auch private Auftraggeber haben die Möglichkeit, ihre alten Objekte wieder auf Hochglanz zu bringen. Unser Spektrum der Arbeiten reicht von architekturgebunden Metallobjekten wie Tore, Türen, Zäunen und Fenstergittern über sakrale Gegenstände wie Grabkreuze bis hin zu freistehenden Außenobjekten wie Denkmäler oder Kunstgegenstände.